Sonntag, 15. April 2018

Nadelwelt 2018



                                                            Vier Jahrszeiten

In zwei Wochen ist fast schon vorbei!
Wir zeigen bei der Nadelwelt unsere erste gemeinsame Ausstellung!
Bis dahin gibt es noch einigea zu tun!

Montag, 2. April 2018

TEXNET 1 - Projekt "Aus der Küche".

Zu unserem Projekt aus der Küche, möchten wir auch wieder Künstler einladen sich zu bewerben. Die ausgwählten Arbeiten werden gemeinsam mit den Arbeiten der Gruppe erstmals beim Carrefour Européen du Patchwork im September 2018 gezeigt.

Die Teilnehmer werden aufgerufen, in ihren TEXTILEN WERKEN das Thema "Aus der Küche" frei zu reflektieren.
Die eingereichten Arbeiten müssen der Definition eines Art Quilts entsprechen:
Ein Art Quilt ist eine kreative visuelle, vorwiegend textile Arbeit, die aus mehreren Schichten besteht und benäht ist.
Die Arbeiten sollen 40 breit x 60 hoch cm sein. Es werden nur Wandobjekte angenommen, dreidimensionale und gerahmte Werke können leider nicht berücksichtigt werden. Alle eingesendeten Arbeiten sollen flexibel sein und zum Transport gerollt werden können. Ein Aufhängetunnel und ein Stoffetikett sind  an der rechten unteren Ecke der Rückseite anzubringen. Weitere Einzelheiten sind der  der Skizze zu entnehmen.
Zum Quilt reicht jeder Teilnehmer eine von ihm gestaltete Schürze ein, die gemeinsam mit dem Quilt ausgestellt wird.

Die eingereichten Arbeiten müssen vom Künstler selbst entworfen und gefertigt sein. Kreativität, innovative Techniken und Materialien sowie professionelle Ausführung sind die Kriterien für die Auswahl der Arbeiten.
 Ein Anmelderformular findet Ihr unter: http://www.quilters-insel.de/335601.html


         

 

 

Projekt transparent von Inger-Ann Olsen

In Süd-Frankreich sitzen und sticken!
Inger-Ann zeigt uns einen Auschnitt aus Ihrer Arbeit Transparent, inspiriert durch das Eis
in Norwegen.






work in progress , the white transparent inspired of the ice in Norway just now, stitchery in Antibes.

Donnerstag, 22. März 2018

Ausstellung Karlsruhe


Am vergangenen Wochenende haben sich die vier Mitglieder der Gruppe getroffen, die im Mai in Karlsruhe gemeinsam ausstellen.




Besonders spannend wird unser Projekt "Urbane Gärten", hier hat sich die viele Arbeit gelohnt! 

Auch Garnrollen kommen immer wieder zum  Einsatz.





Unsere Ausstellung für den Elsass nimmt konkrete Formen an.
Hier zeigen wir einen kleinen Einblick in die Arbeit von Barbara Hertel aus dem Projekt "Transparent".


Montag, 12. März 2018

3D - von Birgit Dettmann



Heute zeigen wir eine weitere Arbeit zum Thema 3D mit Box



 

Die Box ist innen wie außen mit handgefärbten Stoffen bezogen und mit Fischen,Pflanzen und Felsen,so wie mit freiem Maschinenstickereien verziert. Das Innenleben,einem Korallenriff nachempfunden,besteht aus vielen zusammengesuchten Materialien,die mit Handstickereien auf einem Filzgrund fixiert sind.

Mittwoch, 28. Februar 2018

Projekt 3D

Wärend Marlene, Birgit, Barbara und Juliette für die Ausstellung in Karlsruhe weiter an ihren Gärtern sticheln, wird auch für Ausstellung TEXNET 1 im Elsass gearbeitet,

Heute zeigt uns Susanne Häusermann "DILEMMA" aus der Reihe 3D.
Für dieses Projekt sollte jede von uns eine Box und eine 3D Arbeit anfertigen.

Echt spannend..... Wie es wohl aussieht?



Blick in die Box....



Technik/Techniques:
Foto Collage mit dem Computer erstellt, auf Baumwolle gedruckt. Crazy Quilting. Versteiftes Organza.
Photo collage computer edited and printed on cotton. Crazy quilting. Felted. Stiffened organza.

Artist statement:
Beliebte stonewashed Jeans-  ein Umwelt-Bloedsinn.
Die Herstellung braucht zu viel Wasser, zu viel Chemie, zu viele Transporte,  zu viele Umwelt-Verunreinigungen geschehen und zu viele Menschen erkranken. Ich trage sie gerne.

Beloved stonewashed jeans are bad for the environment.
The production wastes too much water, uses too many chemicals, too many transportations, too much environmental pollution and too many diseases on working people. But, I like to wear them.

Dienstag, 13. Februar 2018

Wir sind wieder da!

Auch wenn wir uns länger nicht gemeldet haben, arbeiten wir noch fleißig weiter....
Wir haben die letzte Zeit genutzt, um an Arbeiten für die Ausstellungen im Mai in Karlsruhe und im September im Elsass fertig zu stellen.


Heute zeigen wir kleine Aussschnitte unseres Projektes "Gartenlust".
In der kalten , grauen Jahreszeit kleine textile Gärten zu gestalten macht richtig Spaß!

Barbara Hertel

Birgit Dettmann
 



Juliette Eckel


Marlene Deskau